SB Forst-Sicherheitsstiefel Timberman III

Preise mit MwSt.
zzgl. Versandkosten

Versandkosten bei engelbert strauss


Bereits ab einem Warenwert von 180,00 EUR (m. MwSt.) liefern wir frei Haus. Liegt Ihre Bestellung darunter, beträgt Ihr Versandkostenanteil lediglich 6,00 EUR (m. MwSt.) bzw. 7,80 EUR (m. MwSt.) bei einem Warenwert unter 60,00 EUR (m. MwSt.).

Die Verpackungskosten trägt generell die Firma engelbert strauss.

58,68 EUR
( mit MwSt. | ohne MwSt. )

ab 3 Paar: 55,08

ab 10 Paar: 51,48

41
42
43
44
45
46
47
48

Größe: EU 41
Größen-Beurteilung – Artikel fällt aus:
kleiner passend größer
Artikel-Nr.: 79752
Lieferzeit ca. 2-3
Werktage
Hinweis

Die Lieferzeitangabe in Werktagen berücksichtigt keine Wochenenden und Feiertage. Der Liefertermin der Ware hängt von der gewählten Zahlart ab.

Bei Vorauskasse erhalten Sie die Lieferung regelmäßig an Werktagen (Montag bis Freitag) nach Zahlungseingang.

Bei Rechnung, Bankeinzug, PayPal, Kreditkarte und Zahlung per Nachnahme erhalten Sie die Lieferung regelmäßig an Werktagen (Montag bis Freitag) nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns.

Wenn die Ware nach Ihren Vorgaben bestickt, bedruckt oder in sonstiger Weise umgestaltet wird, erfolgt die Vereinbarung eines Liefertermins für den Einzelfall.

  • EN ISO 17249:2013 SB mit Stahlkappe und Schutzniveau 3 (zum Schutz gegen Schnitte durch handgeführte Kettensägen)
  • KWF-getestet, FPA-anerkannt (Prüf-Nr. 8172)
  • Obermaterial aus hochwertigem Naturkautschuk
  • Schafthöhe ca. 380 mm
  • nachstellbares Schaftende mit 3-Loch Schnürung
  • Sohle mit Stahlgelenkeinlage für besseren Stand
  • gut profilierte Sohle aus Natur-/Synthetik-Kautschuk, für ein Höchstmaß an Widerstand gegen Abrieb


Gewicht: ca. 1.500 Gramm bei Größe 42

KWF Profi-geprüft und FPA-anerkannt
KWF Profi

Nur Schutzkleidung, die das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik im einjährigen Praxistest überzeugt, wird mit dem KWF Profi Zeichen ausgezeichnet. Dafür testen Forstprofis die Produkte im Dauereinsatz. Die Anforderungen entsprechen dem Stand der Technik in Wirtschaftlichkeit, Arbeitssicherheit, Ergonomie und Umweltverträglichkeit. Die Prüfungen umfassen technische Messungen, forstliche Einsatzprüfungen und Praxisumfragen. Bewertet werden vor allem die Trageeigenschaften, Haltbarkeit, Pflege und Ausstattung.

Komfort, Schutz & Sicherheit
Komfort, Schutz & Sicherheit

Entwickelt nach den Vorstellungen des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) und durch Beschluss des Forsttechnischen Prüfungsausschusses (FPA).