Menü Produkte
Vergleichslisten
Produktvergleich
4 / 4 Artikel
max. Anzahl für diese Kategorie erreicht!
Bitte entfernen Sie mind. einen Artikel aus der Kategorie, um weitere hinzuzufügen.
Vergleichslisten
Produktvergleich
wurde zur Vergleichsliste hinzugefügt.
Artikel hinzufügen
Um Produkte vergleichen zu können müssen sie der Vergleichsliste hinzufügt werden.
Vergleichslisten
Produktvergleich
Funktionsunterwäsche von engelbert strauss

FUNKTIONS-
UNTERWÄSCHE


Den ganzen Tag schleppen, schwitzen und trotzdem fühlt sich die Haut auch nach Stunden angenehm trocken an – bei der Auswahl der Arbeitskleidung gibt es gute Gründe schon bei Unterwäsche auf Funktionsbekleidung zu setzen. Und wer bei langen Unterhosen direkt an weiße Rippware von Opa denken muss, kann beruhigt sein: Funktionswäsche sieht heute nicht nur cooler aus, sie kann auch mehr!

Durch ihre hervorragenden, Feuchtigkeit absorbierenden Eigenschaften unterstützt die Basisschicht, die direkt auf der Haut sitzt, den natürlichen Kühlmechanismus des Körpers. Der aufgenommene Schweiß kann an der Oberfläche „verdampfen“ oder wird direkt an die nächste Bekleidungsschicht weitergegeben. So wird die Körpertemperatur auch bei starker körperlicher Belastung reguliert. Gleichzeitig trocknet Funktionsunterwäsche schnell und verhindert unangenehmes Auskühlen, wenn zwischendurch mal Kaffee und Pausenbrot rufen. engelbert strauss bietet eine große Auswahl an Funktionswäsche für Damen und Herren.

Welches Material erfüllt welche Funktion?


Atmungsaktiv, schnelltrocknend, klimaregulierend, geruchshemmend: Die Anforderungen an gute Funktionsunterwäsche sind hoch. Als besonders geeignete Materialien haben sich Merinowolle sowie verschiedene Varianten aus Kunstfaser erwiesen. Sie nehmen Feuchtigkeit zuverlässig auf und sorgen für ein angenehmes, gesundes Körperklima – ob bei Indoor- oder Outdoor-Aktivitäten. Neben vielen Gemeinsamkeiten gibt es aber auch einige Unterschiede:

Top! Funktionsstarke Kunstfaser

Funktionsunterwäsche aus Kunstfasern, wie Polyamid, Polyester und Elasthan kann aufgrund der folgenden Eigenschaften vielfältig eingesetzt werden:

  • kann Feuchtigkeit schnell vom Körper abtransportieren
  • kühlt und trocknet sehr schnell
  • optimal bei großer körperlicher Anstrengung
  • atmungsaktiv
  • leicht und elastisch
  • bequemes Tragegefühl

Natur pur: Funktionsunterwäsche aus Merinowolle

Merinowolle ist eine sehr hochwertige feine und weiche Form der Schurwolle. Dank ihres hohen Luftanteils verfügt die aus der Wolle des Merinoschafs gewonnene, feine Faser über natürliche Isolationseigenschaften:

  • wärmt bei kalten / kühlt bei warmen Temperaturen
  • atmungsaktiv
  • kratzt nicht auf der Haut
  • kann bis zu einem Drittel ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen (fühlt sich aber nicht klamm an)
  • antibakteriell
  • geruchshemmend (muss weniger gewaschen werden)

Worauf muss ich bei der Auswahl meiner neuen Funktionsunterwäsche achten?


Ob morgens auf der Baustelle oder abends beim Sport: Funktionswäsche ist ein zuverlässiger Begleiter, wenn es schweißtreibend wird. Sie hält ihren Träger trocken und warm. Die Intensität der Wärme wählen dabei Sie. Mit dem e.s. clima concept passen Sie die Wärmestufe ganz einfach Ihrem Einsatzbereich und Temperaturempfinden an. Ihr persönlicher Bedarf ist das wichtigste Kriterium bei der Auswahl der richtigen Funktionswäsche.

Das e.s. clima concept

e.s. clima concept

Besonders leicht soll sie sein?

Die Funktionsunterwäsche von engelbert strauss zeichnet sich generell durch ihre leichten, angenehm zu tragenden Materialien aus. Doch ein besonderes Leichtgewicht ist z.B. das Herren e.s. Funktions-T-Shirt basis-light. Egal ob bei Arbeiten im geschützten Innenbereich oder im Sommer draußen, die körpernahe Passform hält stets trocken und frisch, auch wenn die Temperaturen steigen.

Warm, aber nicht heiß...

e.s. Funktionswäsche schafft mühelos den Spagat zwischen Wärmeisolation auf der einen und Atmungsaktivität auf der anderen Seite. Für ein angenehmes Klimagefühl sorgt z.B. die e.s. Funktions-Long Pants basis-warm für Herren. Durch den hohen Stretchanteil und die weiche Innen-Textur des FIBERtwin® BASIS-Gewebes kann der Komfort der Pants locker mit ihrer Funktionalität mithalten. Und für alle, die gerne ein Set daraus machen möchten: Zur basis-warm-Serie gehören auch kurze und lange Shirts.

Anstrengende Arbeiten bei kalten Temperaturen?

Auch bei niedrigen Temperaturen kann die Arbeit mitunter sehr schweißtreibend sein und Sport in puncto Anstrengung in nichts nachstehen. Da braucht es Stoffe mit maximalem Klimakomfort. Das leistungsstarke FIBERtwin® clima-pro-Gewebe ist äußerst atmungsaktiv und bietet einen hervorragenden Feuchtigkeitstransfer. Gleichzeitig verhindert die angeraute, gut isolierende Innen-Textur z.B. des Funktions-T-Shirt clima-pro - warm, Herren ein Auskühlen der Muskulatur. Die extrem dehnfähige, körpernahe Form und der sportlich-dynamische Nahtverlauf bieten maximalen Bewegungskomfort – Top Leistungen steht so nichts im Wege.

Auf der Suche nach einem natürlichen Allrounder?

Merinowolle ist nicht mehr nur bei Sportlern und Outdoor-Fans beliebt, auch in der Arbeitswelt ist die funktionelle Naturfaser längst angekommen. Ihr Vorteil: Das Gewebe passt sich dem Körperklima an und ist so ideal für jede Temperatur. Funktionsunterwäsche aus Merinowolle, wie z.B. das e.s. Longsleeve Merino, Herren isoliert bei Kälte und kühlt bei hohem, körperlichen Einsatz. Ob als Shirt, Long-Pants oder auch im Set: Das atmungsaktive Naturfaser-Gewebe hält seinen Träger zuverlässig trocken und verspricht hautfreundlichen sowie geruchsneutralen Tragekomfort.

Für alle Wärmestufen und Materialien finden sich im engelbert strauss Onlineshop sowohl Kurzarm-, als auch Langarm-Varianten sowie Funktions-Long-Pants.

Wie muss Funktionsunterwäsche sitzen?


Das Wichtigste ist, dass Sie sich wohlfühlen! Um ihre Funktion voll und ganz erfüllen zu können, sollte jedoch die Unterwäsche auch nach mehrmaligem Tragen möglichst körpernah anliegen. Gerade wenn der Job mal wieder mehr ausdauerndem Sport gleicht und viel Schweiß läuft, lautet die Regel: Je enger die Passform, desto zuverlässiger kann die Basisschicht Feuchtigkeit aufnehmen und Wärme isolieren. Allerdings sollte Funktionsunterwäsche weder zwicken noch einschneiden oder gar unangenehm scheuern.

Unser Tipp: Wenn Ihre Haut empfindlicher reagiert, ist z.B. das e.s. Funktions-Longsleeve seamless - warm für Herren eine gute Wahl. Modernste Stricktechnologie ermöglicht eine nahezu nahtlose Verarbeitung, die unbequeme Druckstellen und Reizungen der Haut verhindert. Dieser besondere Aufbau sorgt für größtmögliche Bewegungsfreiheit und Elastizität. Gleichzeitig nimmt das Shirt dank seiner angerauten Innen-Textur zuverlässig Feuchtigkeit auf. Nässe wird direkt an die glatte Außenseite abgegeben, auf der sie sich großflächig verteilen und schnell verdunsten kann. Die FIBERtwin® clima-pro Technologie ist zudem luftdurchlässig und erlaubt so eine gute Zirkulation von Körperwärme und Frischluft.

warmes Funktions Longsleeve ohne Nähte von engelbert strauss

Wie wasche ich meine Funktionswäsche richtig?


Funktionsunterwäsche umhüllt den Körper wie eine zweite Haut, ihre Pflege ist daher besonders wichtig – glücklicherweise aber auch sehr leicht, egal ob Natur- oder Kunstfaser:

  • Maschinenwaschbar (teilweise bis zu 60 Grad)
  • Pflegeetikett beachten
  • Keinen Weichspüler verwenden
  • Keine Handwäsche von Merinowolle (zu starke mechanische Beanspruchung)
  • anschließend die Unterwäsche lufttrocknen lassen
  • Merinofaserprodukte im Liegen trocknen lassen

Schicht für Schicht: Funktionsunterwäsche perfekt kombiniert


Funktionswäsche als Basisschicht ist für die Funktion der gesamten Arbeitskleidung essentiell. Wenn sie sich bereits vollsaugt, am Körper klebt und keine Weitergabe der Feuchtigkeit nach außen erfolgt, bringen auch die Funktionen der darüber liegenden Schichten wenig. Ein funktionelles Bekleidungssystem beginnt also schon bei der Unterwäsche und baut sich auf wie eine Zwiebel.

Es gilt: Mehrere dünne Schichten übereinander getragen halten Kälte besser ab, als ein dickes Kleidungsstück. Für einen zuverlässigen Feuchtigkeitstransport und ein angenehm trockenes Gefühl sorgt die Atmungsaktivität – von der Basisschicht, über die Wärme- bis zur äußeren Wetterschicht.

Für die Füße: Klimaregulierung dank Funktionssocken

Unsere Füße tragen uns durch den ganzen Arbeitstag. Auch sie sollten daher immer bequem verpackt, trocken und gut klimatisiert sein. Denn auch der beste Membran-Schuh stößt mit seiner Atmungsaktivität bei vollgesogenen Baumwollstrümpfen an seine Grenzen. Funktionssocken hingegen sind atmungsaktiv und geruchshemmend. Von kühlend bis stark wärmend, mit und ohne Kompressionsfunktion – es gibt für jeden Bedarf das Richtige. Für ein angenehmes Körpergefühl von Kopf bis Fuß.

Die Wärmeschicht - Ein starker Partner für kalte Tage

Bei niedrigen Temperaturen isoliert die Wärmeschicht. Sie hilft dabei, ein Auskühlen des Körpers und der Muskulatur zu verhindern. Gleichzeitig nimmt sie die Feuchtigkeit aus der Basisschicht auf und leitet sie weiter an die Oberfläche. Ob z.B. Fleece- oder Strickjacke: im e.s. Onlineshop finden Sie viele Kombinationsmöglichkeiten, die für angenehme Temperaturen sorgen.

Mit der Wetterschicht für alles gewappnet

Regen, Schnee, Nebel – Wer draußen arbeitet, muss sich auf jede Art von Witterung einstellen. Die Wetterschutzschicht hält eindringende Nässe und Wind zuverlässig ab, während sie gleichzeitig die Feuchtigkeit aus der darunter liegenden Schicht zum Verdunsten nach außen transportiert. Die Auswahl reicht hier von Regenjacken und Softshelljacken bis zur Funktionshose.

mehr
weniger