Lexikon



Baumwolle (CO)


– von Natur aus robust und bequem
Die Naturfaser Baumwolle bringt schon in ihrer natürlichen Form höchste Komfortvorteile mit. Weich und angenehm und Griff fühlt sich Arbeitskleidung aus Baumwolle sehr angenehm auf der Haut an, ist dabei enorm strapazierfähig und robust. Baumwolle kann bis zu 20 % des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen. Ein echter Wohlfühlstoff, der vor allem beim direkten Tragen auf der Haut überzeugt.

Baumwoll-/Polyester-Mix


Mischgewebe vereinen die Vorteile von Natur- und Kunstfasern miteinander zu einem starken, bequemen und pflegeleichten Stoff. Im Bereich Arbeitskleidung kommen häufig Baumwoll-/Polyester-Mischungen zum Einsatz. Die Tragevorzüge der Baumwollfaser werden insbesondere um die Pflegeeigenschaften von Polyester erweitert: Für Stoffe, die bequem und robust zugleich sind. Poly-Cotton-Mischungen nehmen – dank der Baumwollfasern - Feuchtigkeit gut auf. Der Polyester-Anteil sorgt gleichzeitig für einen schnellen Transport dieser Feuchtigkeit. Ein höherer Baumwoll-Anteil sorgt für eine hohe Reißfestigkeit, während ein erhöhter Anteil an Polyester auf die Langlebigkeit der Arbeitskleidung abzielt.

BGR 191 bzw. DGUV 112-191


Bis Mai 2014 gültig, jetzt DGUV Regel 112-191 bzw. Ö Norm Z 1259 für Österreich.

biocage® STABILITY & PROTECTION


Perfekter Rundum-Schutz für Fuß und Material

Als Erweiterung der robusten Gummi-PU-Mischung zieht biocage die Profillaufsohle bis weit über den Schalenrand hinaus. Das flexible Sohlengitter umschießt Laufsohle und Schuh und schützt so zuverlässig vor Abnutzung und Stößen. Dank seitlicher Perforation wirkt biocage unterstützend in der Abrollbewegung, baut absorbierte Energie besser ab. Gleichzeitig wird die Fersenschale komplett eingebettet und damit dauerhaft Randgriffigkeit, Seiten-Stabilität und Dämpfung erreicht.

Biomex®- Protection


Das Biomex®- Prinzip ist eine Entwicklung aus dem Wanderschuh-Bereich. Die Achse von Biomex®- Schuhen ist schräggestellt und folgt so ungehindert der Bewegung der Unterschenkel. Eine Kunststoffmanschette mit versetzten Drehpunkten bewirkt dauerhafte Stabilität. Sie folgt ebenfalls der natürlichen Bewegung der Knie beim Beugen. Durch dieses flexible Schuhsystem wird vor allem das Abrollverhalten verbessert.

bXeric® strength in motion


Extrem elastischer 4-Wege-Stretch-CORDURA® für höchsten Tragekomfort und Abriebschutz. Flexibler 4-Wege-Stretch für ein enormes Maß an Bewegungsfreiheit. Dehnfähig in alle Webrichtungen verspricht bXeric® nicht nur Tragekomfort pur, sondern auch ein höchsten Grad an Langlebigkeit. bXeric®-Gewebe wirken allein durch ihre besondere Kombination aus Material und Webtechnik stark wasserabweisend.

bXeric® double weave


Voll beweglich, super leicht, extrem robust

Ein Stoff, den man getragen haben muss! bXeric® double weave ist ein doppelt gewebter Spezial-Stoff, der über einen nie gekannten Tragekomfort kombiniert mit größter Robustheit verfügt. Maximal elastisch in alle vier Richtungen, äußerst abriebstark auf der Außenseite und mit weicher Innenseite überzeugt die Verbindung aus Polyamid und Elasthan mit textiler, technischer Leistung auf höchstem Niveau. Das Material ist atmungsaktiv und schnelltrocknend, fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Intensive Tests zu Scheuerfestigkeit, Reißfestigkeit und Langlebigkeit zeigen: bXeric® double weave hält 3x länger als Baumwolle. Bis zu 300.000 Scheuertouren schafft der starke Stoff, ist extrem langlebig, reißfest und formstabil.